Wir erweitern unser Angebot:

Neben edlen Stoffen bieten wir jetzt auch einmal im Monat - jeweils am ersten Mittwoch - edlen Lesestoff, vorgetragen von verschiedenen Künstlern.

Wir starten am 7. Februar 2018 um 19:30 mit der szenischen Lesung "Ingeborg" von Curt Goetz vorgelesen von der Schauspielerin An Kuohn.

Veranstaltungsort: eLLus Nähboutique

Eintrittspreis: 8 Euro pro Person

Voranmeldung lohnt sich, da die Plätze begrenzt sind  wink.



"Ingeborg" ist eine Komödie um Liebe, Lust und die Last mit der Wahrheit: Ingeborg und Ottokar führen eine glückliche Ehe. Eines Tages kündigt ein alter Schulfreund Peter Peter seinen Besuch an. Mit seinem Eintreffen geraten die Gefühle im Hause Ottokars in Wallung und es fliegt ein alter Schwindel auf...



An Kuohn, freischaffende Künstlerin, im schwäbischen geboren, lebt in Schloss Hamborn. Nach verschiedenen Engagements war sie zuletzt viele Jahre Ensemblemitglied der Wuppertaler Bühnen. Im Sommer 2013 hängte sie ihr Bühnenleben vorläufig an den Nagel, um sich der Malerei zu widmen und gründete das "Büro für meine Sicht der Dinge".